Betriebssportgemeinschaft Helmholtz-Zentrum Berlin e.V.


Schon mal zum Vormerken...

... die nächste (Sommer) - Atomiade wird vom 8.6. bis 11.6.2018 in Nord-Italien stattfinden.

Ausrichter ist das JRC Ispra. Da Ispra, direkt am Lago Maggiore gelegen, aber recht klein ist, werden die meisten Sportstätten in der Nähe des etwa 20km entfernten Ortes Varese liegen.


Betriebssport Europameisterschaft 2017

Die Betriebssportgruppe Badminton reiste vom 21. – 25. Juni zu den 21. Betriebssporteuropameisterschaften nach Gent (Belgien). Die 6 Vertreter von der BSG haben im Rahmen der Veranstaltung das Institut würdevoll und offenherzig vertreten und viel neue Kontakte mit anderen nationalen und internationalen Unternehmen, vom Großkonzern bis kleinem Mittelständischen Unternehmen, geknüpft. Über 5000 Teilnehmer aus Europa nahmen an dem Event teil und haben sich im fairen Kampf sportlich gemessen. Wir danken allen, die uns unterstützt haben.

Die Teilnehmer des HZB an der Betriebssport-EM 2017


Allgemeine Information

Die Betriebssportgemeinschaft Helmholtz-Zentrum Berlin e.V. (BSG-HZB) wurde am  10. Juni 1975 unter dem damaligen Institutsnamen Betriebssportgemeinschaft Hahn-Meitner-Institut Berlin gegründet. Seit November 2012 ist die BSG ein eingetragener Verein.

Die BSG bietet allen Angehörigen und Freunden des Helmholtz-Zentrums die Möglichkeit, sich in verschiedenen Sportarten zu betätigen. Sie ist Mitglied des Betriebssportverbandes Berlin e.V. (BSVB), der seinerseits als eigenständiger Fachverband dem Landessportbund Berlin e.V. angeschlossen ist. In erster Linie wird in der BSG Breitensport betrieben, obwohl in einigen Sportarten auch Mannschaften an den Rundenspielen des Betriebssportverbandes teilnehmen.

In die BSG kann jede Person eintreten und sich am Sport beteiligen, die Interesse am Institutssport hat, gleichgültig, ob sie dem Helmholtz-Zentrum angehört oder nicht. Zur Zeit hat die BSG rund 200 Mitglieder.

Die Geschäftsführung des HZB unterstützt die Arbeit der BSG.

Die von der BSG angebotenen Sportarten werden in Abteilungen betrieben.

Auf internationaler Ebene ist die BSG Mitglied der "Vereinigung der Sportgemeinschaften Europäischer Forschungseinrichtungen" (ASCERI) und nimmt an deren Veranstaltungen regelmäßig teil.


13. ATOMIADE 2009

In der Zeit vom 12. bis 15. Juni 2009 war die BSG Helmholtz-Zentrum Berlin Gastgeber der 1220 Teilnhmer an der 13. ATOMIADE 2009 in Berlin. Ergebnisse der HZB-Sportlerinnen und Sportler können auf der ATOMIADE-Seite eingesehen werden.