Öffnet in neuem Fenster Opens in a new window Öffnet externe Seite Opens an external site Öffnet externe Seite in neuem Fenster Opens an external site in a new window

Audio- und Videokonferenzen und Unterstützung bei Veranstaltungen

Für die Durchführung von Telefon- und Videokonferenzen gibt es viele Systeme im Angebot. Nicht alle werden für jede Umgebung unterstützt.

Hier finden Sie eine tabellarische Übersicht der im HZB angeboten Videokonferenzsysteme.

Beachten Sie bei der Wahl des für Sie geeigneten Systems auch die Anforderungen an Datenschutz und Datensicherheit.

Telefonkonferenz (HZB Telefonanlage)

Für Telefonkonferenzen kann neben Skype for Business auch die Telefonanlage des HZB genutzt werden. Konferenzen mit bis zu 3 Teilnehmern können ad hoc geführt werden. Darüber hinaus hat jeder Mitarbeiter die Möglichkeit sich über das Telefonportal eine PIN-geschützte Telefonkonferenznummer anzulegen und sie auch darüber zu verwalten. Weitere Informationen finden Sie auf den Intranetseiten zur Telefonie.

Jitsi

Die IT-Abteilung empfiehlt die Verwendung des HZB-eigenen Jitsi-Servers. Finden Sie hier die Details.

Skype for Business (ehemals Lync)

Skype for Business ist unter Datenschutz und IT-Sicherheitsaspekten als hauseigener Dienst empfehlenswert. Es ist in jedem Microsoft-Office-Paket eines HZB-Gerätes enthalten. Es ist aber auch kostenfrei als alleinstehende Anwendung für Geräte ohne Office-Paket und private Geräte verfügbar. Weiterführende Informationen dazu finden Sie hier.

Video- und Telefonkonferenzen über DFNconf

Zur Nutzung des Videokonferenzdienstes DFNconf benötigen Sie eine eigene Videokonferenznummer. Bitte wenden Sie sich bei Bedarf an den HZB-Helpdesk.

Anleitungen und Dokumentation finden Sie unter folgender Adresse:
https://www.conf.dfn.de/anleitungen-und-dokumentation/dfnconf-portal

Hinweise über die Einwahl in Konferenzen und einen Testcall-Service finden Sie unter:
https://www.conf.dfn.de/anleitungen-und-dokumentation/pexip/zugangswege/

GoToMeeting

Die Einrichtung einer GoToMeeting Konferenz ist lizenzpflichtig. Sprechen Sie uns an, wenn Sie eine Konferenz über GoToMeeting abhalten möchten.

Adobe Connect

Für die Zusammenarbeit vom Arbeitsplatz gibt es die Webkonferenzen über Adobe Connect.

Veranstaltungs- und Medienbetreuung

Für die größeren Veranstaltungsräume des HZB gibt es in Zusammenarbeit mit Firmen einen teilweise verpflichtenden Betreuungsdienst für die Bedienung der Medientechnik.

Vorhandene Einrichtungen

Für  Videokonferenzen können PC-basierte Desktop-Systeme (z.B. Arbeitsplatzrechner, Laptops und Tablets) verwendet werden.

Geeigneter mit mehreren Personen sind unsere Raumsysteme. Buchen Sie diese mit dem  Reservierungssystem. Bitte Zweck "Videokonferenz" angeben.

Bitte lassen Sie sich von uns bei den Raumsystemen kurz einführen. 

Einschätzung verschiedener Konferenzsysteme durch das HZB

Die folgende Auflistung enthält die Einschätzung verschiedener Videokonferenz-Werkzeuge durch den Datenschutzbeauftragten und den IT-Sicherheitsbeauftragten des HZB. 

Dienst Anbieter Bereitstellung Datenschutz IT-Sicherheit Fazit
Adobe Connect (DFN) Vertragspartner des HZB Web (Browser) empfohlen
BigBlueButton Fremdfirma Web (Browser) mit Einschränkung erlaubt*
BlueJeans Fremdfirma Web (Browser) verboten
CiscoWebex Fremdfirma Web (Browser), Client (lokal) mit Einschränkung erlaubt*
DFNconf Vertragspartner des HZB Web (Browser) empfohlen
GoTo Meeting Fremdfirma

Web (Browser), Client (lokal)

mit Einschränkung erlaubt*
Jitsi HZB

Web (Browser), Client (lokal) 

empfohlen
Jit.si (meet.jit.si) Fremdfirma

Web (Browser), Client (lokal) 

verboten
Lifesize Fremdfirma

Web (Browser), Client (lokal) 

verboten
Skype for Business HZB

Client (lokal)

empfohlen
Slack Fremdfirma

Web (Browser), Client (lokal) 

verboten
Talk Fremdfirma

Web (Browser)

empfohlen
Teams Fremdfirma

Web (Browser), Client (lokal) 

verboten
Zoom Fremdfirma

Web (Browser), Client (lokal)

mit Einschränkung erlaubt*

(*nur ohne schützenswerte oder vertrauliche Inhalte)

HZB Roll-Ups für den Hintergrund

Die Abteilung GF-KOM bietet die Möglichkeit an, sich für Ihre externe Videokonferenz/Vortrag ein Roll-Up im HZB-Design auszuleihen. Es gibt an beiden Standorten jeweils vier Roll-Ups die ausgeliehen werden können.