Telefonie

Allgemeines

Die nach außen einheitlich wirkende Telefonie am HZB ist im Kern ein komplexes Zusammenspiel mehrerer auf beide Standorte verteilter Telefonanlagen unterschiedlichen Alters, Hersteller und Technologien, die über verschiedene Wege miteinander vernetzt sind. Für den Betrieb dieser Telefonanlagen ist in erster Linie die Abteilung IT-DS verantwortlich.

Ihre Fragen, Probleme, Anliegen oder Wünsche richten Sie bitte grundsätzlich per E-Mail an telefonie@helmholtz-berlin.de. Alternativ können Sie auch das Kontaktformular des Service-Desks nutzen.

Eine Telefonkonferenz können Sie ohne Anmeldung oder Registrierung bei dem Anbieter 1&1 Versatel starten: Anleitung und weitere Informationen.

 

Neue Telefonie (Voice over IP)

Wir modernisieren und vereinheitlichen die HZB-weite Telefonie an den Standorten. Die neue Telefonie setzt auf eine komplett andere Technologie: Voice over IP (VoIP). Das simple Telefonieren an sich ändert sich dabei nicht. Die neue Technologie ist allerdings skalierbarer, zukunftssicherer, vereinheitlicht und vereinfacht die aktuelle Telefoninfrastruktur und bietet mehr Möglichkeiten zur Integration und Anpassung in das HZB-Umfeld. Diese Möglichkeiten haben wir bereits in einem ersten Schritt umgesetzt.

Sie können Ihr Telefon über die Webanwendung Mein Telefon-Portal im Intranet von überall aus verwalten.

Für VoIP sind neben zentralen Servern und Komponenten auch neue Endgeräte bzw. Telefone notwendig. Diese werden Schritt für Schritt HZB-weit ausgerollt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass dies aufgrund der Menge und Individualität eine Menge Zeit in Anspruch nimmt und wir die Reihenfolge anhand definierter Parameter festlegen.

Häufige Fragen und Antworten sowie eine Anleitung für die neuen VoIP Telefone des Herstellers Polycom erhalten Sie in unserem SharePoint Portal.

 

Festnetztelefonie

Kurzbeschreibungen für die Festnetztelefone am Standort Wannsee und im Gebäude 12.8 Adlershof (Typ Nortel / Avaya M3903 und M3904):

Hinweis: Unter Umständen werden nicht alle vom Hersteller beschriebenen Funktionen unterstützt.

 

Cordless (DECT) Telefonie am Standort Adlershof

Wenn Sie ein Cordless Telefon benötigen, sprechen Sie bitte zunächst mit Ihrem/r Vorgesetzten bzw. Abteilungsleiter/in. Anschließend senden Sie bitte eine E-Mail unter Nennung des Grundes an telefonie@helmholtz-berlin.de.

 

Mobilfunktelefonie

Vertragliche Fragen richten Sie bitte an Frau Nadolski. Der Service-Desk unterstützt Sie bei technischen Anliegen zu Ihrem Mobiltelefon.