Bestellung

Die Bestellung von Standardsoftware für Windows Arbeitsplatzrechner erfolgt ausschließlich über die HZB-Web-Anwendung "Software-Portal". Dazu benötigen Sie Ihre HZB-E-Mailadresse und Ihr Web-Passwort. Mit Hilfe dieser Web-Anwendung (Navigationspunkt "neue Lizenz bestellen" ) werden Ihre Daten und Bestellwünsche elektronisch erfasst. Es wird dann ein mit Ihren Angaben bereits ausgefülltes PDF-Dokument erstellt, das Sie bitte ausdrucken, vom Kostenstellenbevollmächtigten unterschreiben lassen und mit der Hauspost an die IT-Abteilung schicken.

Zur Information über die Preise von Softwareprodukten können Sie das Web-Portal der Firma asknet AG nutzen, das speziell für die Helmholtz-Gemeinschaft eingerichtet wurde. Eine Online Bestellung ist nicht möglich!

In einer detaillierten Beschreibung können Sie den generellen Ablauf einer Softwarebestellung nachlesen.

Jede so eingegebene Bestellung erhält eine eindeutige Bearbeitungsnummer, auf die Sie sich während des Bestellvorgangs beziehen können. Liegt uns das Bestellformular mit der Unterschrift des Kostenstellenbevollmächtigten vor, so wird die Bestellung von uns bearbeitet:

  • Standardsoftware, die über das Softwareverteilungstool SCCM angeboten wird, wird "freigeschaltet", d.h. der Nutzer kann sie über Start/Alle Programme/Microsoft System Center 2012 R2/Configuration Manager/Softwarecenter installieren.
  • Standardsoftware, die nicht als SCCM-"Paket" vorliegt, von der aber bereits ein Datenträger im HZB vorhanden ist, wird von einem Mitarbeiter des Service-Desks  nach Absprache und Terminvereinbarung installiert.
  • Spezialsoftware, die nicht im HZB verfügbar ist, wird erst bei einem Händler bestellt. Nach der Lieferung wird sie von einem Mitarbeiter des Service-Desks zu einem mit dem Nutzer vereinbarten Termin installiert.

Außer der Bestellung von neuer Software bietet die Web-Anwendung die Möglichkeit, Ihre bereits erworbenen Lizenzen einzusehen und ggf. Übertragungen von Lizenzen auf einen anderen Rechner oder einen anderen Nutzer vorzunehmen. (Navigationspunkt "erworbene Lizenzen")

In einer detaillierten Beschreibung können Sie nachlesen, wie die Vorgehensweise beim Übertragen von Lizenzen ist.

Ebenso können Sie den Stand Ihrer offenen Bestellvorgänge einsehen. (Navigationspunkt "Bestellvorgänge")