Telefonie

Allgemeines

Die nach außen einheitlich wirkende Telefonie am HZB ist im Kern ein komplexes Zusammenspiel mehrerer auf beide Standorte verteilter Telefonanlagen unterschiedlichen Alters, Hersteller und Technologien, die über verschiedene Wege miteinander vernetzt sind. Für den Betrieb dieser Telefonanlagen ist in erster Linie die Abteilung IT-DS verantwortlich.

Ihre Fragen, Probleme, Anliegen oder Wünsche richten Sie bitte grundsätzlich per E-Mail an telefonie@helmholtz-berlin.de. Alternativ können Sie auch das Kontaktformular des Service-Desks nutzen.

Eine Telefonkonferenz können Sie mithilfe dieser Anleitung herstellen.

 

Festnetztelefonie

Kurzbeschreibungen für die Festnetztelefone am Standort Wannsee und im Gebäude 12.8 Adlershof (Typ Nortel / Avaya M3903 und M3904):

Hinweis: Unter Umständen werden nicht alle vom Hersteller beschriebenen Funktionen unterstützt.

Die Festnetztelefonie am Standort Adlershof wird hauptsächlich von einem externen Dienstleister betreut. Zur Beantragung eines neuen Festnetztelefons oder bei allgemeinen Anfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Jung. In dringenden Fällen oder bei Störungen können Sie sich auch direkt mit Ihrem Anliegen per E-Mail (service@wista-team.de) oder telefonisch (+49 30 6392 11 11) an den HelpDesk des Campus-Betreibers WISTA wenden.

 

Cordless (DECT) Telefonie am Standort Adlershof

Wenn Sie ein Cordless Telefon benötigen, sprechen Sie bitte zunächst mit Ihrem/r Vorgesetzten bzw. Abteilungsleiter/in. Anschließend senden Sie bitte eine E-Mail unter Nennung des Grundes an telefonie@helmholtz-berlin.de.

 

Mobilfunktelefonie

Vertragliche Fragen richten Sie bitte an Frau Nadolski. Der Service-Desk unterstützt Sie bei technischen Anliegen zu Ihrem Mobiltelefon.