Neue Materialien

Die Eigenschaften makroskopischer Stoffe lassen sich oft auf die Besonderheiten ihrer atomaren Bestandteile zurückführen. Erst wenn Forscher diese  Zusammenhänge kennen, können sie Werkstoffe oder Bauteile mit gewünschten Eigenschaften entwickeln, die kompakter, flexibler, robuster, leichter oder effizienter sind als heutige.

Magnetismus im Mikro- und Nanokosmos
verstehen, um zum Beispiel immer
leistungsstärkere Festplatten für
Computer herstellen zu können.


Weitere Seiten zur Materialforschung