26.09.2016

Neue HZB-Zeitung "lichtblick" erschienen

Lesen Sie hier die Online-Ausgabe.

In der neuen Ausgabe erwarten Sie viele interessante Themen. Unter anderem erzählt Simone Raoux, warum sich viele Forscherinnen und Forscher auf die Eröffnungen des Energy Materials In-situ Laboratory (EMIL)-Labors am 31. Oktober 2016 freuen. Mit dem Anschluss an das Synchrotronlicht von BESSY II können die Forschenden eine unglaubliche Vielfalt an Energie-Materialien charakterisieren. Hier geht es zur Online-Ausgabe.

Themen der Ausgabe sind unter anderem:
- Kathrin Aziz-Lange erforscht Defekte in Materialien für die solare Brennstofferzeugung (S. 1)
- Sieben Helmholtz-Zentren bauen die Labor-Plattform HEMCP auf (S. 2)
- Das EMIL-Labor kurz vor der Eröffnung: Interview mit Simone Raoux (S. 3)
- Technologietransfer am HZB gestärkt (S. 3)
- HZB-Forscher entwicklen Photokathode für bERLinPro (S. 4)
- Mitarbeiterin aus aller Welt: Gauri Mangalgiri aus Indien (S. 5)
- Forschungsdaten leichter archivieren: Data Policy eingeführt (S. 9)
- Qualitätsmanagement für den Nutzerdienst (S. 10)
- Botanische Exkursion auf dem Campus Wannsee (S. 12)

Abonnieren
Gerne können Sie die HZB-Zeitung kostenfrei hier abonnieren. Sie erscheint vier Mal im Jahr. 

(sz)