Lehrerfortbildung

Die Kurse werden vom Senat als Fortbildungen anerkannt. Lehrerfortbildungsveranstaltungen können für Gruppen ab 8 Personen vereinbart werden.


Lehrerfortbildungen für SEK I und SEKII

zum Thema Solarenergie

Thema:  Solarenergie: Schülerexperimente und neueste Entwicklungen
Termin: nach Absprache
Zeitumfang: 3-4 Stunden
Dozentin: Dr. Ulrike Witte
Ort: Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie, Albert-Einstein-Str. 15, 12489 Berlin (Adlershof)

In einem Vortrag wird über neueste Entwicklungen auf dem Gebiet der Solarzellen berichtet, eine Führung durch Labore ist möglich. Aus Früchtetee und anderen einfachen Zutaten stellen Sie eigene Farbstoffsolarzellen her, die Sie auch mitnehmen können. An diesen und an anderen Zellen werden Wirkungsgrade und Strom-Spannungs-Kennlinien gemessen.
Es werden nicht nur die Versuche des Schülerlabors, sondern auch Experimente, die Sie in Ihren Unterricht übernehmen können, vorgestellt. Vorschläge zur Nachbereitung eines Projekttages im HZB mit der Schulklasse werden besprochen.