DoktorandInnen A-Z

Das Wiki A bis Z

Im „DoktorandInnen A bis Z“ findet ihr Informationen über alles, von den geeigneten AnsprechpartnerInnen bis hin zu „Was tue ich bei Zahnweh“. Das „A bis Z“ ist in einem Wiki untergebracht, das mit der 3 Buchstabennutzerkennung zugänglich ist und von allen ergänzt und verändert werden kann.


DoktorandInnen-Mailingliste

Über die DoktorandInnen-Mailingliste (hzb-doclist@listserv.dfn.de) können Neuigkeiten und aktuelle Veranstaltungen bekannt gemacht werden. Um euch einzutragen schreibt eine E-Mail an: listserv@listserv.dfn.de und im Inhalt der Mail (nicht im Betreff): subscribe hzb-doclist .


DoktorandInnen-Stammtisch

Der DoktorandInnen-Stammtisch wird einmal im Monat organisiert und findet in einem Lokal oder einer Bar in der Nähe von Wannsee oder Adlershof statt. Informationen zum genauen Zeitpunkt und Ort werden im vornherein über die PhD-Mailliste bekannt gegeben.


DoktorandInnenklausurtagung und DoktorandInnentag

Einmal im Jahr findet die DoktorandInnenklausurtagung statt. Die Klausur bietet die Möglichkeit, an den dort angebotenen Kursen externer Trainerinnen und Trainer teilzunehmen. Die dreitägige Klausur bietet darüber hinaus die Gelegenheit relevante Themen in einer größeren Runde zu diskutieren und sich stärker zu vernetzen. Des weiteren werden die DoktorandenvertreterInnen für das folgende Jahr gewählt.

Der alljährliche DoktorandInnentag findet einmal im Jahr statt und bietet die Möglichkeit sich über aktuelle Entwicklungen zu informieren, Fragen zu stellen und zu diskutieren.


Doktorandenentgelt

DoktorandInnen erhalten am HZB ein Grundentgelt in Höhe von 50 % der Entgeltgruppe 13 TVöD. Eine Gewinnungszulage von maximal 25 % ist auf Grundlage von Einzelfallentscheidungen möglich. Die Kriterien zur Vergabe einer Gewinnungszulage findet ihr hier.