Ausbildung zum Elektroniker / zur Elektronikerin für Betriebstechnik

(Zusammenarbeit mit der IHK Berlin und dem ABB Training Center Berlin)

Voraussetzungen

Mittlere Reife sowie die Allgemeine- und die Fachhochschulreife

Ausbildungsdauer/-plätze

Die Ausbildung beginnt jährlich am 1. September und dauert 3,5 Jahre. Pro Jahr stehen im HZB 1-2 Ausbildungsplätze zur Verfügung.

Ausbildungsinhalte/Prüfungen/Ausbildungsgang im Forschungszentrum

Die Verbundausbildung findet die ersten zwei Lehrjahre im ABB Training Center Berlin, sowie am OSZ TIEM statt. Nach der Abschlussprüfung Teil 1 wird die praktische Ausbildung im HZB weitergeführt. Es werden während der gesamten Ausbildungszeit folgende Fertigkeiten vermittelt:

  • Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
  • Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
  • Sicherheit- und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
  • Umweltschutz
  • Betriebliche und technische Kommunikation
  • Planen und Organisieren der Arbeit, Bewerten der Arbeitsergebnisse
  • Montieren und Anschließen elektrischer Betriebsmittel
  • Messen und Analysieren von elektrischen Funktionen und Systemen
  • Beurteilen der Sicherheit von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln
  • Installieren und Konfigurieren von IT-Systemen
  • Beraten und Betreuen von Kunden, Erbringen von Serviceleistungen
  • Technische Auftragsanalyse, Lösungsentwicklung
  • Installieren und Inbetriebnehmen von elektrischen Anlagen
  • Konfigurieren und Programmieren von Steuerungen
  • Instandhalten von Anlagen und Systemen
  • Technischer Service und Betrieb
  • Geschäftsprozesse und Qualitätsmanagement im Einsatzgebiet

Die Qualifikationen werden in dem Einsatzgebiet:

  • Betriebsanlagen, Betriebsausrüstungen

angewendet und vertieft.

Die Ausbildung dauert in der Regel dreieinhalb Jahre, kann aber in Ausnahmefällen auf drei Jahre verkürzt werden. Abgeschlossen wird die Berufsausbildung mit zwei Prüfungen. Die Erste findet in der Mitte der Ausbildung statt und zählt 40% der Abschlussnote. Die zweite Prüfung findet am Ende der Ausbildung statt, welche mit 60% in die Gesamtabschlussbeurteilung eingeht. Die Prüfungen bestehen jeweils aus einem theoretischen und einem praktischen Aufgabenteil und werden von der Industrie- und Handelskammer abgenommen.

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung an die:
ABB Training Center GmbH & Co. KG
z.Hd. Frau Andrea  Flamm
Lessingstr. 79
13158 Berlin